Du bist Street Food-Anbieter und bietest deine Speisen in Bio-Qualität an? Prima. Du wurdest bereits für Bio zertifiziert? Perfekt. Dann erfährst du auf dieser Seite, wie du dich auf der größten deutschsprachigen Street Food-Plattform als Bio-Unternehmer präsentieren kannst.

Voraussetzung

Um als Bio-zertifizierter Anbieter auf der Plattform geführt zu werden, brauchst du lediglich ein aktuell gültiges Zertifikat von einer anerkannten Vergabestelle für Bio-Zertifizierungen.

Registrierung

  1. Schreibe eine formlose E-Mail an business@craftplaces.com.
  2. Sende einen Nachweis über die Bio-Zertifizierung deines Unternehmens mit.
  3. Wir überprüfen dein Bio-Zertifikat.
  4. Begleiche die Rechnung für das Bio Street Food-Label.
  5. Wir nehmen dich als offiziellen Bio Street-Food-Anbieter auf.
  6. Du erhälst per Post Aufkleber für deinen Foodtruck, -trailer oder Stand.

Gültigkeit

Das Bio Street Food-Label ist so lange gültig, wie auch dein aktuelles Bio-Zertifikat gültig ist. Anschließend benötigst du eine erneute Registrierung.

Ja, bitte

  • Werbung mit dem Bio Street Food-Label online und offline
  • Aufkleber an deinem Foodtruck, -trailer oder Stand

Nein, keinesfalls

  • Verwenden des Bio Street Food-Labels ohne gültige Registrierung
  • Bio-Unternehmenspräsentation in Wort und/oder Bild ohne gültige Registrierung (betrifft Verwendung von Begriffen wie Bio, Bio-Qualität usw. und/oder jeglicher Bio-Siegel)

Kosten

25 % Bio Street Food Label Rabatt

Bis 31.12.2019 gibt es auf jede Erstregistrierung 25% Rabatt auf die genannten Preise.

Je Registrierung für das Bio Street Food-Label zahlen Nutzer von...

Craftplaces Business: 95 €
Craftplaces Business Pro: 55 €

Preise zzgl. MwSt. und abzüglich evtl. Rabattaktionen