Es gab bisher kaum Zahlen und Einblicke in den Wirtschaftszweig der mobilen Gastronomie. Nun gibt die Studie 'Foodtrucks in Deutschland – Marktbefragung 2017 eine erste Betrachtungsmöglichkeit.

"Foodtrucks haben in Deutschland wesentlichen Anteil am Erfolg der mobilen Gastronomie." So steht es zu Beginn der gerade von Craftplaces veröffentlichen Studie zu Foodtrucks in Deutschland.

Häufig werden wir von Unternehmen und aus dem universitären Umfeld auf die fehlenden Infos zu Marktzahlen angesprochen. Aus dem täglichen Kontakt mit Foodtruck-Unternehmern in ganz Deutschland und unseren Fachberatungen hatten wir schon erste Eindrücke parat. Eine etwas größere Erhebung fehlte jedoch.

Craftplaces startete darum im Mai 2017 einen ersten Anlauf hierzu Input direkt von den Foodtruckern zu erhalten. Über 600 Foodtrucks wurden angeschrieben und offenbar war auch seitens der Befragten das Interesse sehr groß. Denn mehr als 100 antworteten auf die 17 Fragen.

Gegliedert waren die Fragen in die drei Themenkomplexe:

  • Rund um den Truck
  • Wirtschaftliche Betrachtung sowie
  • Marketing und Organisation

Studie Foodtrucks in Deutschland

Foodtrucks Markt 2016 Studie

Studie Foodtrucks in Deutschland Marktbefragung

Bezogen haben sich vor allem die wirtschaftlichen Fragestellungen auf das abgelaufene Wirtschaftsjahr, somit also 2016. Sicherlich hat sich seit dem Befragungszeitpunkt einiges getan. Die Folgestudie ist jedoch schon in der Ausarbeitung. Hierzu werden gern Anregungen im Bezug auf Fragestellungen und Tiefe entgegen genommen.
  • Autor
  • Daniel Bendl
  • Letzte Änderung
  • 2020-04-06
  • veröffentlicht
  • 2018-02-12
  • Tags
  • Bilder
  • No additional copyrights
Daniel Bendl

Daniel Bendl

Daniel ist Geschäftsführer und Mitgründer von Craftplaces, Genießer fränkischer und internationaler Gaumenfreuden und Foodtruck Unterstützer der ersten Stunde. Er ist Experte wenn es um die digitale Vereinfachung des Foodtruck Alltags mit Hilfe von Craftplaces Business geht.