Startseite / Foodtruck-Catering

Wie lange benötigt die Planung eines Foodtruck-Caterings?

Wie lange vorher sollte ich ein Foodtruck-Catering buchen? Wie viel Zeit benötige ich von den ersten Event-Überlegungen bis zum Tag der Feier?

Gut Ding will Weile haben. Diese alte Weisheit mag in unserer schnelllebigen Zeit nicht mehr gelten. Jedoch benötigen kleine und große Events eine gewisse Planungsphase. Viele Hochzeiten werden über ein Jahr im Voraus geplant. Die Kirche muss gebucht, ein Fotograf gefunden, ein Brautkleid gekauft und ein Foodtruck-Catering gebucht werden.

Hingegen heißt es auch: Man soll die Feste feiern wie sie fallen. Wenn das Richtfest aufgrund dauernder Verzögerungen in der Bauphase eher spontan ausgerichtet wird, dann muss eben alles innerhalb von wenigen Wochen erledigt sein. Die Einladen müssen gedruckt, die Band bestellt und das Foodtruck-Catering gebucht werden.

Genau wie bei der Frage nach dem Preis für ein Foodtruck-Catering kommt es eben auch bei der Planungsphase auf die Rahmenbedingungen an. Spontan im Sommer einen Frozen Yoghurt-Foodtruck buchen? Da muss man schon mit der Glücksfee befreundet sein. Zur Weihnachtszeit einen Burger-Foodtruck aufs Betriebsgelände kommen lassen? Diesen Plan haben sicher auch Andere.

Je weniger Zeit für die Veranstaltungsplanung zur Verfügung steht, desto flexibler sollte man bei der Foodtruck-Buchung sein. Es gibt beliebte Foodtrucks, die über Monate im Voraus ausgebucht sind und bereits im Januar für Juli ablehnen. Möchte man diesen einen Foodtruck buchen, empfiehlt sich also die unmittelbare Buchungsanfrage. Erfreulicherweise kommen bei Craftplaces jeden Tag neue Street Food-Anbieter dazu. So steigt die Auswahl und die Vielfalt und man schafft es auch mal einen Foodtruck für spontane Feste innerhalb weniger Tage für ein Catering zu beauftragen.

Weitere Fragen und Antworten zu Foodtrucks und Street Food

Bis zu welcher Veranstaltungsgröße kommt Foodtruck-Catering in Frage?

Sind Foodtruck in der Lage auch große Veranstaltungen per Catering zu bedienen? Hat Foodtruck-Catering Grenzen?

Kann Foodtruck-Catering ein Ersatz für die Kantine sein?

Kann Foodtruck-Catering als mobile Betriebsgastronomie gebucht werden? Kommen Foodtrucks als Caterer im betrieblichen Alltag in Frage?

Gibt es indoor Probleme mit Gas beim Foodtruck-Catering?

Kann in geschlossenen Räumen ein Foodtruck-Catering stattfinden? Ist es möglich mit einem gasbetriebenen Foodtruck in der Halle zu catern?