Startseite / Suche nach Ort / Rendsburg

Foodtrucks und Street Food in Rendsburg

Foodtrucks und Street Food finden in Rendsburg - Schleswig-Holstein

Eine Map, keine App

Eine Karte, um immer das beste Street Food in deiner Nähe zu finden. Ohne Installation. Einfach direkt im Browser nutzbar. Schnell, einfach, lecker.
Craftplaces Map öffnen

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Rendsburg

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Rendsburg? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Rendsburg das perfekte kulinarische Erlebnis.

Die nächsten Termine im Umkreis von Rendsburg

Da es aktuell leider keine Street Food oder Foodtruck Termine in Rendsburg gibt findest du hier die nächsten Termine im Umkreis. Schau auch in Craftplaces Map nach Street Food in deiner Nähe.

Luke´s Outback Burger (Burger, Tater Tots (Mini-Kroketten))

Heute 27.01.2023 11:30 bis 19:00 Uhr

Nahversorgungszentrum Ellerau (64km) / Berliner Damm 13, 25479 Ellerau

Luke´s Outback Burger (Burger, Tater Tots (Mini-Kroketten))

Morgen 28.01.2023 08:30 bis 13:30 Uhr

Marktplatz Kaltenkirchen (56km) / Holstenstraße 18, 24568 Kaltenkirchen

FirstLoveCoffee (Kaffeespezialitäten, frische Waffeln)

Morgen 28.01.2023 09:00 bis 21:00 Uhr

Designoutlet Neumünster (36km) / Oderstraße 10, 24539 Neumünster

Burger, Beef and More (Burger, Fires & More)

Morgen 28.01.2023 09:00 bis 21:00 Uhr

Designeroutlet Neumünster (36km) / Oderstraße 10, 24539 Neumünster

Luke´s Outback Burger (Burger, Tater Tots (Mini-Kroketten))

Freitag 03.02.2023 11:30 bis 19:00 Uhr

Nahversorgungszentrum Ellerau (64km) / Berliner Damm 13, 25479 Ellerau

Im Umkreis von Rendsburg

In der Nähe von Rendsburg findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Rendsburg ist Sitz der Kreisverwaltung des Kreises Rendsburg-Eckernförde und liegt in der Mitte Schleswig-Holsteins am Nord-Ostsee-Kanal und am geschichtlichen Ochsenweg. Die Stadt verbindet die beiden Landesteile Schleswig und Holstein, wobei die Altstadt historisch auf einem Werder des Grenzflusses Eider liegt.