Foodtrucks und Street Food in Wismar

Foodtrucks und Street Food finden in Wismar - Mecklenburg-Vorpommern

Eine Map, keine App

Eine Karte, um immer das beste Street Food in deiner Nähe zu finden. Ohne Installation. Einfach direkt im Browser nutzbar. Schnell, einfach, lecker.
Craftplaces Map öffnen

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Wismar

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Wismar? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Wismar das perfekte kulinarische Erlebnis.

Die nächsten Termine im Umkreis von Wismar

Da es aktuell leider keine Street Food oder Foodtruck Termine in Wismar gibt findest du hier die nächsten Termine im Umkreis. Schau auch in Craftplaces Map nach Street Food in deiner Nähe.

Fleischerlei (Pulled Pork Burger & more)

Dienstag 07.07.2020 10:30 bis 18:30 Uhr

Mücheln am Rewe (290km) / Ernst-Thälmann-Straße 15, 06249 Mücheln

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Dienstag 07.07.2020 11:00 bis 13:00 Uhr

Thüringer Finanzministerium Erfurt (327km) / Ludwig-Erhard-Ring 1, 99099 Erfurt

Zur Plaste (Burger & Pulled Pork)

Mittwoch 08.07.2020 11:30 bis 13:30 Uhr

Leibniz Institut (333km) / Beutenbergstraße 11a, 07745 Jena

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Donnerstag 09.07.2020 11:00 bis 13:00 Uhr

Thüringer Finanzministerium Erfurt (327km) / Ludwig-Erhard-Ring 1, 99099 Erfurt

Fleischerlei (Pulled Pork Burger & more)

Freitag 10.07.2020 10:30 bis 18:30 Uhr

Mücheln am Rewe (290km) / Ernst-Thälmann-Straße 15, 06249 Mücheln

Im Umkreis von Wismar

In der Nähe von Wismar findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Die Hansestadt Wismar liegt an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns am südlichen Ende der durch die Insel Poel geschützten Wismarer Bucht. Sie ist die sechstgrößte Stadt und das größte der 18 Mittelzentren des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Zudem ist Wismar Kreisstadt des Landkreises Nordwestmecklenburg. Wismar war früh Mitglied des Handelsbundes der Hanse und blühte im Spätmittelalter auf, was noch heute im Stadtbild durch viele gotische Baudenkmale nachvollziehbar ist. Nach dem Dreißigjährigen Krieg kam Wismar 1648 unter die bis zum Jahr 1803 dauernde schwedische Herrschaft, woran das jährliche S…