Foodtrucks und Street Food in Eckental

Foodtrucks und Street Food finden in Eckental - Bayern / Mittelfranken

PANDEMIE / CORONAVIRUS

Aufgrund der Coronavirus-Krise sind aktuell weniger Foodtrucks auf Tour. Immer mehr bieten als Alternative einen Foodtruck-Lieferservice an.
Foodtruck-Lieferservice

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Eckental

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Eckental? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Eckental das perfekte kulinarische Erlebnis.

Die nächsten Termine im Umkreis von Eckental

Da es aktuell leider keine Street Food oder Foodtruck Termine in Eckental gibt findest du hier die nächsten Termine im Umkreis.

Dawg Stop (pulledBeef Sandwiches, Beef Hotdogs)

Montag 06.04.2020 11:00 bis 13:30 Uhr

Suxxeed Nordost Park (11km) / Nordostpark 82, 90411 Nürnberg

razz & rübe (Süß-/Kartoffel-Spaghetti mit Topping)

Dienstag 07.04.2020 11:15 bis 13:30 Uhr

N- Nordostpark SUXXEED (11km) / Nordostpark 82, 90411 Nürnberg

Jillbaag (Softbaags - Fleisch . Vegetarisch ......)

Mittwoch 08.04.2020 11:00 bis 13:30 Uhr

Hebra Maschinen- und Formenbau GmbH (12km) / Emmericher Straße 23, 90411 Nürnberg

an di Gastronomie (asiatisch, Vietnamesische Spezialitäten)

Donnerstag 09.04.2020 11:00 bis 13:30 Uhr

N-Nordostpark (11km) / Nordostpark 82, 90411 Nürnberg

The Dukes (Wraps & Salads)

Freitag 10.04.2020 11:00 bis 13:30 Uhr

Nürnberg - Nord-Ost-Park - Suxxeed (11km) / Nordostpark 82, 90411 Nürnberg

Im Umkreis von Eckental

In der Nähe von Eckental findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Der Markt Eckental liegt in Mittelfranken im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Er wurde im Zuge der Gebietsreform gegründet. Nach der Eingliederung Oberschöllenbachs in den Markt Eschenau und Frohnhofs in die Gemeinde Forth kam es am 1. Juli 1972 zur Gemeindefusion. Die neue Großgemeinde ist aus den früheren Gemeinden Benzendorf, Eckenhaid, Eschenau mit Oberschöllenbach, Forth mit Frohnhof, Herpersdorf und Unterschöllenbach entstanden. 1978 kam die Gemeinde Brand hinzu. Namensgebend für den Markt war der Eckenbach, ein Zufluss der Schwabach.