Foodtrucks und Street Food in Forchheim

Foodtrucks und Street Food finden in Forchheim - Bayern / Oberfranken

Eine Map, keine App

Eine Karte, um immer das beste Street Food in deiner Nähe zu finden. Ohne Installation. Einfach direkt im Browser nutzbar. Schnell, einfach, lecker.
Craftplaces Map öffnen

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Forchheim

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Forchheim? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Forchheim das perfekte kulinarische Erlebnis.

Im Umkreis von Forchheim

In der Nähe von Forchheim findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Forchheim ist eine Große Kreisstadt im Süden des bayerischen Regierungsbezirks Oberfranken und Sitz der Landratsamts Forchheim. In Forchheim begann im Jahre 911 die eigenständige deutsche Geschichte durch die Wahl von Konrad I. zum ersten ostfränkischen König nach der endgültigen Fränkischen Reichsteilung. Forchheim wird „Eingangstor zur Fränkischen Schweiz“ genannt. Die Stadt liegt an Main-Donau-Kanal und Frankenschnellweg zwischen Bamberg und Nürnberg . Forchheim gehört seit April 2005 der Europäischen Metropolregion Nürnberg an. In Forchheim befand sich ein fränkischer Königshof, der bis auf Karl Martell …

Termine, Profile und alles Wichtige in Forchheim

Wo finde ich Foodtrucks und Street Food in Forchheim? Diese Frage sollte nicht lange auf eine Antwort warten. Auf dieser Seite findet ihr alle aktuellen Foodtruck-Termine im Überblick.

Forchheim – die alte Königstadt – wird auch „Eingangstor zur Fränkischen Schweiz“ genannt. Die Stadt blickt wie auch das nahegelegene Bamberg auf eine lange Bierbrautradition zurück. Die über 30.000 Einwohnern sind wie für die Region schon fast normal sehr Foodtruck interessiert. Was sicherlich mit der langen Tradition Frankens als »Kulinarik Region« zu tun hat.

Foodtruck Termine Forchheim

Hier findet ihr alle Foodtruck Termine in Forchheim und Umgebung. Egal ob Events oder Mittagsverpflegung, in Düsseldorf findet ihr Foodtrucks zu jeder Uhrzeit. Foto: © Last Hero / flickr.com (cc)

Der Name der Stadt leitet sich vom altdeutschen Wort »vorha« (Föhre / Baum) ab. Warum das Stadtwappen aus zwei Forellen besteht, liegt in einem Irrtum aus dem 13. Jahrhundert begründet. Damals glaubte man, dass sich der Stadtname von dem altdeutschen Wort »vorhe« (Forelle) ableitete. Rund um Forchheim findet man zum Beispiel die Orte: Kunreuth, Ebermannstadt und Eggolsheim.

Egal ob in Forchheim, Ebermannstadt oder Eggolsheim: Das Wichtigste bei Foodtrucks ist und bleibt das angebotene Essen. In unserer schnelllebigen Zeit ist es wichtig, dass wir trotz der vielen Aktivitäten weiterhin qualitativ hochwertiges und preiswertes Essen bekommen. Foodtrucks können dafür eine praktikable Lösung sein. Kein Wunder, dass diese fahrenden Küchen auch „Slow food on fast wheels“ genannt werden.