Startseite / Suche nach Ort / Hohen Neuendorf

Foodtrucks und Street Food in Hohen Neuendorf

Foodtrucks und Street Food finden in Hohen Neuendorf - Brandenburg

Eine Map, keine App

Eine Karte, um immer das beste Street Food in deiner Nähe zu finden. Ohne Installation. Einfach direkt im Browser nutzbar. Schnell, einfach, lecker.
Craftplaces Map öffnen

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Hohen Neuendorf

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Hohen Neuendorf? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Hohen Neuendorf das perfekte kulinarische Erlebnis.

Die nächsten Termine im Umkreis von Hohen Neuendorf

Da es aktuell leider keine Street Food oder Foodtruck Termine in Hohen Neuendorf gibt findest du hier die nächsten Termine im Umkreis. Schau auch in Craftplaces Map nach Street Food in deiner Nähe.

moodbowl (Smoothie- und Reisbowls)

Heute 25.07.2024 10:00 bis 18:00 Uhr

Wochenmarkt Hackescher Markt (19km) / An der Spandauer Brücke 4-5, 10178 Berlin

KLÄRCHENS FOOD&MORE (Waffeln & Suppen)

Sonntag 28.07.2024 09:00 bis 19:00 Uhr

Flohmarkt am Mauerpark (17km) / Bernauer Str 63-64, 13355 Berlin

Frittenwirtschaft (Hausgemachte Fritten, Currywurst & mehr)

Sonntag 28.07.2024 11:00 bis 18:00 Uhr

Flohmarkt am Mauerpark (17km) / Bernauer Str. 63-64, 13355 Berlin

KLÄRCHENS FOOD&MORE (Waffeln & Suppen)

Dienstag 30.07.2024 10:30 bis 18:00 Uhr

Antonplatz Wochenmarkt (18km) / Streustraße 3, 13086 Berlin

ApeMangia (Pasta, Panini, Dolci)

Mittwoch 31.07.2024 11:00 bis 17:00 Uhr

Wochen Markt am Nordbahnhof (17km) / Am Nordbahnhof 1, 10115 Berlin

Im Umkreis von Hohen Neuendorf

In der Nähe von Hohen Neuendorf findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Hohen Neuendorf ist eine Stadt im Landkreis Oberhavel im Land Brandenburg. Die Stadt mit ihren gut 27.000 Einwohnern liegt an der Havel und grenzt unmittelbar an die Berliner Ortsteile Frohnau und Heiligensee im Bezirk Reinickendorf. Seit den 1990er Jahren zählt Hohen Neuendorf zu den am stärksten wachsenden Orten im Berliner Speckgürtel. Seit 2019 trägt die Stadt den Beinamen Bienenstadt.