Foodtrucks und Street Food in Löhne

Foodtrucks und Street Food finden in Löhne - Nordrhein-Westfalen / Detmold

Eine Map, keine App

Eine Karte, um immer das beste Street Food in deiner Nähe zu finden. Ohne Installation. Einfach direkt im Browser nutzbar. Schnell, einfach, lecker.
Craftplaces Map öffnen

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Löhne

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Löhne? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Löhne das perfekte kulinarische Erlebnis.

Die nächsten Termine im Umkreis von Löhne

Da es aktuell leider keine Street Food oder Foodtruck Termine in Löhne gibt findest du hier die nächsten Termine im Umkreis. Schau auch in Craftplaces Map nach Street Food in deiner Nähe.

Roadrunner Burger (Burger, Pommes, Getränke)

Heute 06.12.2021 12:00 bis 19:30 Uhr

Edeka Kuhlmann (30km) / Gartenstraße 29, 49152 Bad Essen

Axl´s Diner Truck (Burger, Pulled Pork, Pulled Turkey, Frie)

Morgen 07.12.2021 11:30 bis 19:00 Uhr

E-Center Krüger (30km) / Sülbecker Weg 46, 31683 Obernkirchen

Roadrunner Burger (Burger, Pommes, Getränke)

Morgen 07.12.2021 16:30 bis 19:30 Uhr

Wissingen Edeka Kuhlmann (36km) / Amselstraße 2, 49143 Bissendorf

Axl´s Diner Truck (Burger, Pulled Pork, Pulled Turkey, Frie)

Mittwoch 08.12.2021 12:00 bis 19:00 Uhr

REWE Wenzel (9km) / Herforder Str. 42, 32602 Vlotho

Roadrunner Burger (Burger, Pommes, Getränke)

Montag 13.12.2021 12:00 bis 19:30 Uhr

Edeka Kuhlmann (30km) / Gartenstraße 29, 49152 Bad Essen

Im Umkreis von Löhne

In der Nähe von Löhne findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Löhne ist eine Mittelstadt im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen, gelegen etwa 25 km nordöstlich von Bielefeld. Mit rund 40.000 Einwohnern ist sie die nach Einwohnern drittgrößte Kommune im ostwestfälischen Kreis Herford. Die Erhebung zur Stadt erfolgte erst 1969. Löhne ist bedeutender Standort der Möbelindustrie und nennt sich daher Weltstadt der Küchen. Seine frühere Funktion als wichtiger Eisenbahnknoten hat es in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts eingebüßt.