Foodtrucks und Street Food in Plauen

Foodtrucks und Street Food finden in Plauen - Sachsen / Chemnitz

Eine Map, keine App

Eine Karte, um immer das beste Street Food in deiner Nähe zu finden. Ohne Installation. Einfach direkt im Browser nutzbar. Schnell, einfach, lecker.
Craftplaces Map öffnen

Heute und morgen Foodtruck- und Street Food Termine für Plauen

Lust auf Foodtrucks und Street Food zum Mittagessen oder anderen Tageszeiten in Plauen? Für private Events oder Firmenveranstaltungen ist Foodtruck-Catering in Plauen das perfekte kulinarische Erlebnis.

Die nächsten Termine im Umkreis von Plauen

Da es aktuell leider keine Street Food oder Foodtruck Termine in Plauen gibt findest du hier die nächsten Termine im Umkreis. Schau auch in Craftplaces Map nach Street Food in deiner Nähe.

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Dienstag 05.03.2024 11:00 bis 13:00 Uhr

Leibniz-Institut für Photonische Technologien (61km) / Albert-Einstein-Straße 9, 07745 Jena

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Mittwoch 06.03.2024 11:00 bis 13:00 Uhr

ALS Automated Lab Solutions GmbH (58km) / Otto-Eppenstein-Straße 30, 07745 Jena

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Donnerstag 07.03.2024 11:00 bis 13:00 Uhr

BLINK AG (56km) / Brüsseler Straße 20, 07747 Jena

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Freitag 08.03.2024 17:00 bis 20:00 Uhr

Wraps for You! (84km) / Am Teich 2, 99102 Klettbach

W.I.P. Wraps in Perfektion (Wraps mit Pulled-Variationen)

Samstag 09.03.2024 17:00 bis 20:00 Uhr

Burger for You! (84km) / Am Teich 2, 99102 Klettbach

Im Umkreis von Plauen

In der Nähe von Plauen findest du ebenfalls Foodtrucks und Street Food

Die Große Kreisstadt Plauen ist ein Oberzentrum im Südwesten des Freistaates Sachsen und die Kreisstadt des Vogtlandkreises. Die größte Stadt des sächsischen Vogtlandes und fünftgrößte Stadt im Freistaat wurde durch die Plauener Spitze bekannt und gilt als architektonisch reizvoll. Plauen wird 1122 erstmals urkundlich erwähnt. Im Mittelalter wurde die Stadt ein Handelszentrum, ab dem 18. Jahrhundert ein bedeutender Standort der sächsischen Stoff- und Textilindustrie, was mit einem erheblichen Bevölkerungszuwachs einherging. Ab den 1920ern wurde die Industriestruktur der Stadt stärker durch verarbeiten…